Biotechnologie im Alltag – Enzyme einsetzen

Ausgabe: 22/2018

 

Biotechnologie umfasst eine Vielzahl von Verfahren, Produkten und Methoden. Sie ist aber keine neue Wissenschaft. Schon lange nutzen Menschen lebende Mikroorganismen, wie etwa bei der Herstellung von Bier, Wein und Brot.

 

5. – 10. Schuljahr

Biotechnologie im Alltag


5. – 6. Schuljahr

Brote und Backwaren herstellen
Eine Unterrichtseinheit „Vom Getreide zum Brot“ unter biotechnologischem Aspekt


5. – 6. Schuljahr

Wir bauen eine Mini-Kläranlage
Ein Projekt mit Exkursion, Versuchen und Modellbau


7. – 8. Schuljahr

Gurken haltbar machen
Die Fermentation von Gurken – eine alte Kulturtechnik nacherleben


7. – 8. Schuljahr

Biogasanlagen
Nachhaltige Energiegewinnung oder ökologische Katastrophe?


9. – 10. Schuljahr

Problem: Zuckerkonsum
Den Einsatz von Biotechnologie in der Zuckerherstellung kritisch hinterfragen


9. – 10. Schuljahr

Fleckenlos rein
Versuche zur Wirkung von Enzymen beim Wäsche waschen


9. – 10. Schuljahr

Heimliche Hilfe bei der Saftherstellung
Enzyme verflüssigen die Maische


9. – 10. Schuljahr

Von Whisky, Met und Wodka
Ein Überblick zeigt Gemeinsamkeiten


5. – 10. Schuljahr

Wie Enzyme funktionieren
Die komplexen Reaktionen unter die Lupe genommen


5. – 10. Schuljahr

Visualisieren mit Sketchnotes
Anschaulichkeit erhöhen durch den Einsatz von G


5. – 10. Schuljahr

Outdoor und Online – Naturbeobachtung 2.0
Online-Dokumentationstools nutzen


9. – 10. Schuljahr

Met herstellen
Alkoholische Gärung mit Honig – ein kommentiertes Rezept


7. – 10. Schuljahr

Enzyme in der Medizin
Mit Enzymen Traubenzucker nachweisen